Im Zuge der "Woche der Landwirtschaft" fand ebenfalls die Milchgala 2021 statt.  

Landwirtschafts-, Arbeiter- und Wirtschaftskammer, sowie Produzenten, Landwirte und Ernährungswissenschaftlerinnen diskutierten im Heffterhof über regionale und hochwertig produzierte Lebensmittel und über die Erhaltung des Grünlandes und der traditionellen Almwirtschaft. Im Anschluss konnten sich die Gäste auf der „Feté Blanche“ selbst von den regionalen Produkten unserer Bäuerinnen und Bauern überzeugen. Für die Zubereitung waren u.a.  die Schülerinnen und Schüler der LFS Klessheim zuständig.

 

"Unsere Landwirte leisten einen unverzichtbaren Beitrag zur Erhaltung der traditionellen Almwirtschaft."

milchgala2021

Foto: v.l.n.r.: Rupert Machreich (Prok. Pinzgau Milch), Hannes Wilhelmstätter (GF Pinzgau Milch), Simone Schmiedtbauer (Abgeordnete EU Parlament), Claudia Entleitner (Landesbäuerin Salzburg), Rupert Quehenberger (Präsident LK Salzburg)