Pinzgau Milch
Ihr Partner für Markenstärke

Unsere Tradition der Innovation: Die Entwicklung neuer, individueller Produkte ist neben der Abfüllung von Standardrezepturen die Kernkompetenz der Pinzgau Milch. Wir verbinden langjährige Erfahrung mit Know-how, um Sie persönlich von der Idee bis zum fertigen Produkt zu begleiten. In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden konzeptionieren und entwerfen unsere erfahrenen Produktentwickler bewährte wie auch völlig neue Qualitätsprodukte, die in einer eigenen Pilotanlage getestet werden können.

Milch, Joghurt, Smoothies, Functional Drinks, Protein-Shakes oder Nahrungsergänzungsmittel sowie Non-Dairy-Produkte wie beispielsweise Soja-, Mandel- und Haferdrinks : Unsere breite Produktpalette erlaubt kreative Gestaltungsspielräume und marktorientierte Möglichkeiten.

Technische Ausstattung

Neue Produktideen benötigen ebenso innovative Verpackungstechnologien, um sie auch umzusetzen. Bei Pinzgau Milch gehören zwei voll aseptische HDPE-Abfüllanlagen, zwei Joghurtfüller sowie zwei Milch-Abfüllanlangen zu unserer modernen Anlage-Ausstattung. Für die perfekte Abwicklung steht weiters eine vollautomatische Palettierungsanlage zur Verfügung.

Verpackungsmöglichkeiten

Verpackung ist weit mehr als nur ein Haltbarmachen und optimale Lager- und Transportmöglichkeit eines Produkts. Die perfekte äußere Hülle ist zugleich Verkaufsargument und damit wichtiges Marketingtool. Das wissen wir bei Pinzgau Milch und überzeugen deshalb mit einer Vielfalt an Verpackungsmöglichkeiten in unterschiedlichen Größen und Formen.

HDPE
Zu unserem Angebot zählen die besonders beliebten, zu 100% recycelfähigen HDPE-Flaschen mit Füllmengen von 200 ml, 250 ml, 330 ml, 500 ml und 750 ml. Diese sind als Mono-, 3-Schicht- und 6-Schicht-Flaschen erhältlich, um unterschiedliche Haltbarkeiten von bis zu 9 Monaten unter Raumtemperatur (5 – 25°C) zu gewährleisten. Rillen erhöhen die Verpackungsstabilität und verleihen eine bessere Handhabe für den Konsumenten.

Sleeve
Alle Flaschenformen erhalten in unserer Sleeve-Maschine mit einem OPS- oder PVC-Sleeve die passende Hülle. Dank dem Schrumpf-Sleeve, der sich durch Erhitzen perfekt anpasst, erfüllen Sie zugleich Kennzeichnungserfordernisse. Darüber hinaus haben Sie noch mehr Gestaltungsfreiraum durch verschiedenfärbige Schraubverschlüsse und der Möglichkeit, Sticker am Deckel anzubringen.

Elopak
Nach wie vor die beliebteste Verpackungsform für Milchprodukte im Karton ist Elopak. Wir bieten die praktische Giebelpackung mit oder ohne Schraubverschluss in den Größen 0,5l, 0,75l und 1l an.

Becher
Bestens bewährt: Bei Pinzgau Milch bieten wir Becher in den Größen von 125 g bis 500 g sowie mit Durchmessern von 75 mm oder 95 mm an. Der Stülpdeckel für Füllungen, der bei Bedarf auf alle Bechergrößen mit einem Durchmesser vom 95mm angebracht werden kann, ermöglicht auch ein Produktangebot von Joghurt mit Füllung, z.B. Müsli.

Tray
Die Verpackung für die Verpackung: Optimales Handling im Transport und Kühlraumfestigkeit sind die Grundvoraussetzungen für unsere Trays. Zur Auswahl stehen je nach Flaschengröße 6er-, 8er oder 12er-Trays, die neutral (weiß) oder individuell gestaltet werden können. Anschließend werden diese in Folie geschweißt und auf Wunsch mit einem EAN-128 Code bzw. einer Chargenrückverfolgungsnummer versehen. Der Warenversand erfolgt auf Standard-Euro-Austausch-Paletten.