Aufgaben:

  • Spezifikationsmanagement und -verwaltung
  • Erstellung und Prüfung von Spezifikationen für Rohstoffe, Zwischen- & Fertigprodukte
  • Durchführung lebensmittelrechtlicher Prüfungen hinsichtlich Rohstoffe, Zwischen- & Fertigprodukte

 

  • Change Management: Durchführung von Neuprodukteinführungen und Rezepturänderungen sowie Erstellung & Verwaltung der entsprechenden Produktionsvorgaben (Rezepturen, Grenzwerte)

Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung mit Lebensmittelhintergrund oder eine entsprechende mehrjährige Vorberufserfahrung im Lebensmittelbereich
  • Bestenfalls sind HACCP und IFS keine Fremdwörter für Sie
  • Kenntnisse des Lebensmittelrechts
  • Strukturierte, lösungsorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Gute PC Kenntnisse (Microsoft Office)

 Wir bieten:

  • Herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Mitarbeit in einem erfolgreichen Unternehmen
  • Gutes, kollegiales Arbeitsklima in einem dynamischen Team
  • Entlohnung nach KV der Angestellten in genossenschaftlichen Molkereien. Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung.

Bewerbungen per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Post an Pinzgau Milch Produktions GmbH, Personalabteilung,
Saalfeldnerstraße 2, 5751 Maishofen